Select Language / Country  Country Flag


Deutsch

Español


Italiano

Nederlands

Português

Svenska

中文

繁體中文

日本語

한국어

nCode Automation als Kooperationsplattform für die Verwaltung und Analyse von Testdaten bei Liebherr-Aerospace ausgewählt

HBM-nCode, weltweit führend im Bereich von Technologie und Software-Produkten für Betriebsfestigkeits- und Performance-Analysen, gab heute bekannt, dass nCode Automation bei Liebherr-Aerospace Toulouse SAS als das bevorzugte Tool zur Durchführung von robusten und automatisierten Analysen zum Einsatz kommt.  Liebherr-Aerospace,  führender Anbieter von Systemen der Luftfahrtindustrie, fertigt integrierte Systeme für diverse Luftfahrtbereiche, einschließlich Flugsteuerungs- und Aktuatorsysteme, Fahrwerk- und Luftmanagementsysteme sowie Getriebe für den Zivil- und Militärsektor. 

"Unsere Herausforderung bestand darin, eine Lösung zu finden, welche die Analyseanforderungen unserer verschiedenen Service-Sektoren adressiert", kommentierte Julian André, Leiter Project Development Testing Service bei Liebherr-Aerospace. "nCode Automation mit seiner bedienerfreundlichen Schnittstelle ermöglicht den fünf Sektoren unserer Entwicklungstest-Services die Zusammenarbeit und Analyse des konstanten Datenflusses, der mit mehr als 28 Testzellen in unserem Testzentrum generiert wird."

Mit dieser Software-Einführung setzen HBM-nCode und Liebherr-Aerospace die kontinuierliche und vertiefte technische Partnerschaft fort.  Ergänzend zu nCode Automation ist Liebherr-Aerospace auch langjähriger Anwender von nCode DesignLife für die Simulation der Lebensdauer der Produkte und nCode GlyphWorks für robuste Analysen der vorliegenden Testdaten.

"Wir freuen uns, dass Liebherr-Aerospace die Anwendung der nCode Software zur Unterstützung der internen Entwicklung und Instandhaltung des Equipments weiter ausgebaut hat", sagte Steve Tudberry, Chief Operating Officer bei HBM-nCode. "Diese neue Implementierung bei Liebherr bestätigt unsere innovativen und fortschrittlichen Applikationen innerhalb der Luft- und Raumfahrtindustrie weltweit." 

Höhenkammer bei Liebherr-Aerospace Toulouse SAS, die zur Simulation von gegebenen Druckbedingungen in großen Höhen angewandt werden.

nCode Automation ermöglicht den fünf Sektoren der Liebherr Entwicklungstest-Services die Zusammenarbeit und Analyse von Daten, generiert durch 28 Testzellen. 

Verwendetes Produkt:

nCode Automation

Ihr Link zu uns: