Select Language / Country  Country Flag


Deutsch




Nederlands

Português

Svenska

中文

繁體中文


한국어

> Vorhersage

Anwendungen in der Vorhersage

Die Vorhersage bedeutet das Prognostizieren eines Fehlers basierend auf der eigentlichen Produktverwendung. Ein traditioneller Wartungsansatz basierend auf Betriebsstunden oder Laufleistung vernachlässigt eine wichtige Variable: Die eigentliche Verwendung des Produktes in der Realität.

Die Messung der Daten im Feld erlaubt dem Ingenieur den Grad der Betriebslebensdauer zu quantifizieren, um diesen dann mit den Designzielen vergleichen zu können. Dies stellt die Basis für den Wartungsansatz eines "Health and Usage Maintenance System" - kurz "HUMS" - dar, mit dem Wartungspläne aufgrund realer Verwendung angepasst werden können.

HBM nCode hat verschiedene Vorhersagetechniken entwickelt, die es dem Betreiber und den Flottenmanagern erlauben, die reale Verwendung ihrer Fahrzeuge und Anlagen zu erfassen. Hierzu gehören analytische Methoden um den Schweregrad der Verwendung im Feld mit Hilfe von Messdaten, Signalverarbeitung und Analysetechniken der Betriebsfestigkeit zu ermitteln. Der Flottenmanager kann damit entsprechend des Einsatzes die Effizienz zu reduzierten Kosten verbessern.

Einige Vorteile des Vorhersage-Systems HUMS:

  • Verwendung von echten Testdaten zur Ermittlung der Wartungsintervalle
  • Optimierte Produktverwendung und -entwicklung
  • Verbesserte Effizienz der Instandhaltung